Eigene Industrie-4.0-Plattform als White-Label-Lösung in der Druckindustrie und Druckendverarbeitung (Finishing 4.0)

ENGINE4.INDUSTRY als eigene Digitalisierungsplattform (Industrie 4.0 / Printing 4.0 / Finishing 4.0) zu Ihren Anlagen- und Maschinen, inhaltlich und optisch personalisiert nach Kundenwunsch, White-Label-Vermarktung im eigenen Namen, Standardplattform als effiziente Alternative zur Eigenentwicklung.

Herausforderung

  • Maschinendaten sollen angebunden und in Echtzeit visualisiert werden (Live-View von Massendaten, Realtime-Status von Anlagen und gesamter Fertigung)
  • Interaktive Auswertungen und Berichte zur Überwachung und effizienten Steuerung der Fertigung sollen bereitgestellt werden
  • Historische Daten sollen langfristig aufbewahrt werden, um rückwirkende Analysen hinsichtlich Qualität und Effizienz erstellen zu können
  • Software muss mandantenfähig sein und auf limitierten Ressourcen auch offline betrieben werden können (z. B. Industrie-PCs mit MS SQL-Server Express)
  • Individuelles Softwareprodukt soll auf Basis einer Standardplattform entwickelt werden (keine eigenen Entwicklungskapazitäten, keine Ressourcen und Erfahrungen für den Betrieb einer professionellen Cloud-Plattform, Sicherstellen von kontinuierlicher Weiterentwicklung auf dem neuesten Stand der Technik)

Lösung

  • ENGINE4.YOU und ENGINE4.INDUSTRY als White Label Lösung für Industrie 4.0 / Finishing 4.0 / Printing 4.0
  • Vermarktung als Add-on zu den eigenen Anlagen und Maschinen unseres Kunden, im Einsatz bei dessen Endkunden
  • Maschinendaten stehen den entsprechenden Bereichen in Echtzeit zur Verfügung
  • Realtime-Überwachung und -Steuerung der Produktion

Effekte

Bei unserem Kunden

  • Steigerung der Leistungsqualität, Erweiterung des Angebots
  • Höhere Kundenbindung und verbesserte Servicequalität
  • Kurze Reaktionszeiten und Flexibilität bei Erweiterungen und Anpassungen, kurze Releasezyklen durch agile Weiterentwicklung
  • Vorteile Standardlösung (keine eigenen Kapazitäten benötigt, regelmäßige Updates durch kontinuierliche Weiterentwicklung, reduzierter Wartungs- und Supportaufwand, Lösung bleibt auf dem aktuellen Stand der Technik)

Beim Anwender (Endkunden)

  • Verlässliche und vollständige Informationen in der Produktion durch Reduzierung von Ablese- und Übertragungsfehlern (im Vergleich zu manueller Datenerfassung und Protokollierung vor der Einführung einer digitalen Plattform)
  • Effizienzsteigerung und erhöhte Flexibilität durch optimierte Fertigungsprozesse
  • Qualitätssteigerung und reduzierte Ausfallzeiten in der Fertigung durch frühzeitige Erkennung von Problemen

Live-Demo vereinbaren



flexibelvormittags (8 - 12 Uhr)nachmittags (13 - 18 Uhr)

Wie viele Mitarbeiter hat Ihr Unternehmen?*
< 1010 bis 4950 bis 99100 bis 9991.000 bis 4.999> 5.000

Wie viele Benutzer werden in der Endausbaustufe mit ENGINE4 arbeiten?*
< 1010 bis 4950 bis 99100 bis 9991.000 bis 4.999> 5.000

ENGINE4.SERVICEENGINE4.SALESENGINE4.OFFICEENGINE4.INDUSTRYENGINE4.YOU

Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Kostenlosen Testzugang anfordern


Wie viele Mitarbeiter hat Ihr Unternehmen?*
< 1010 bis 4950 bis 99100 bis 9991.000 bis 4.999> 5.000

Wie viele Benutzer werden in der Endausbaustufe mit ENGINE4 arbeiten?*
< 1010 bis 4950 bis 99100 bis 9991.000 bis 4.999> 5.000

ENGINE4.SERVICEENGINE4.SALESENGINE4.OFFICEENGINE4.INDUSTRYENGINE4.YOU

Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).